Dilmahs Geschichte

Dilmah ist mehr als eine Teemarke.

Die Marke Dilmah verpflichtet sich, qualitativ hochwertigen, authentischen Tee zu produzieren. Die Firmenphilosophie geht weit über kommerzielle Interessen hinaus, da Mitmenschlichkeit und Unterstützung anderer sehr groß geschrieben werden. 

Tee ist ein vielfältig einsetzbares Naturprodukt, welches schützt, erfrischt und mit heilenden Eigenschaften ausgestattet ist. Aufgrund unterschiedlichster Wachstumsbedingungen, bedingt durch Witterung und Bodenbeschaffenheit, entsteht eine große Vielfalt unterschiedlicher Teesorten. Diese Unterschiedlichkeit im Endprodukt, ist eine Herausforderung für den Hersteller, der mit diesem Produkt eine unglaubliche Vielfalt für jede Stimmung kreieren kann. Das erfordert große Sorgfalt  bei der Auswahl und tiefes Verständnis für die Herstellung. Die Basis für dieses Expertenwissen kann nur durch eine große Leidenschaft für das Produkt selbst entstehen.

Der Gründer von Dilmah, Merrill J. Fernando widmete sein Leben dem beliebten Heißgetränk, nachdem er sich ab 1950 der Teeproduktion verschrieb. Vier Jahrzehnte später stiegen auch seine 2 Söhne Dilhan und Malik in die Firma ein, deren Vornamen namensgebend sein sollten. 60 Jahre später sind Merrill und seine Söhne zu jener Expertise vorgedrungen, die es möglich machte, den besten Tee zu kultivieren und weltweit zu verschicken. Die Liebe zum Tee blieb in der Familie, da die Töchter und Söhne von Dilhan und Malik nun ebenfalls lernen Tee zu verfeinern und bald die große Verantwortung tragen werden, die Qualität von Dilmah Tee zu erhalten und die Tradition der Teeproduktion ihres Großvaters fortzuführen. Dieser erklärte bereits 1950, dass er qualitativ hochwertigen Tee nach ethischen Richtlinien produzieren will.

Die Familie Fernando gründete, aus Liebe zum Tee, die nun seit Jahrzehnten bestehende Firma. Heute ist Dilmah das einzige vertikal integrierte Unternehmen in der Branche, mit eigenen Teegärten auf bestem Grund und Boden Sri Lankas, mit modernem Design auf den Verpackungen und Investitionen in jedem Segment der Teeindustrie. Merrill drückt es so aus: "Meine Familie kümmert sich um Ihren Tee von der Kinderstube bis zur fertigen Tasse."

Jede Packung Tee von Dilmah trägt Merrill's persönliche Garantie, in welcher er seine Verantwortung für qualitativ hochwertigen Tee unterstreicht.

Zu jener Zeit, als Merrill begann den Traum vom ehrlich produzierten Tee zu träumen, welcher  gepflückt, abgepackt und von Ort und Stelle direkt verschickt werden sollte, herrschten andere Gesetze. Die Teeproduktion war in den Händen von ein paar großen Marken, die danach trachteten ihre Profite zu maximieren, indem sie Familienbetriebe akquirierten und Kosten zu Lasten der Qualität einsparten.

Im Jahr 1988 leistete Merrill Pionierarbeit in der Art und Weise wie er begann Tee zu produzieren. Diese Veränderungen in der Industrie sind bis heute ein Markenzeichen der Firma Dilmah. Während die Produktstandardisierung bei den großen Marken zunahm, konnte Merrill's Dilmah mit seinem traditionellen, ungemischten Tee mit klar definierter Herkunft und frisch abgepackt überzeugen.

Traditioneller Tee, wenn er "orthodox" verarbeitet wird, unterliegt einem langen Verarbeitungsprozess, der mit Pflücken per Hand beginnt, übers Welken der Blätter, Rollen, Fermentation, zur Trocknung mit Heißluft übergeht. Diese Technik wurde über Jahrhunderte perfektioniert und sorgt für nuancenreichen, differenzierten Tee. Die Alternative zu dieser traditionellen Methode ist das CTC-Verfahren, eine mittlerweile gebräuchliche Produktionsmethode, die sehr viel an geschmacklicher Vielfalt opfert. Merrill beschreibt Tee, der mittels CTC produziert wurde als "Tee ohne Seele".

Dieser reine, ungemischte Tee wird deswegen sehr geschätzt, weil er aus einem klar definierten Anbaugebiet mit besten Bedingungen stammt, welche optimales Gedeihen ermöglichen. Das Terroir mit seinen einzigartigen Wetterbedingungen legt die Basis dafür, dass Tee zum Beispiel aus der Uva-Provinz in Sri Lanka zu einer bestimmten Jahreszeit ganz eigene Qualitäten besitzt, welche diesem Tee seinen charakteristischen Geschmack verleihen. Die verschiedenen Bedingungen führen dazu, dass unterschiedliche Täler, Regionen und Länder über Tee mit einer ganz eigenen Identität verfügen. Die günstigere Variante ist natürlich Tee aus mehreren Regionen zu mischen, um einen billigen, weniger facettenreichen Tee herzustellen. Das funktioniert vielleicht bei Café, nicht aber bei Tee.

Da Tee von Dilmah frisch abgepackt wird, bekommt er diesen charakteristischen reichhaltigen Geschmack und ist außerdem reich an Antioxidantien.

Merrill ließ seine Familienwerte in die Firma Dilmah einfließen. Für ihn war es stets selbstverständlich, dass er im Falle eines Erfolges seine Gewinne mit den Angestellten, Arbeitern und mit weniger Privilegierten teilen würde. Diese ethische Verantwortung ist nach wie vor im Herzen des Betriebes verankert und äußert sich als tiefe Mitmenschlichkeit.

Die Einnahmen der globalen Umsätze unterstützen die Arbeit der MJF Charitable Foundation in Sri Lanka und außerhalb. Der Wunsch anderen zu helfen begann schon früh sehr bescheiden als die Firma erst 18 Mitarbeiter zählte. Schon bald wurden größere Warenmengen exportiert. Mit der Markteinführung von Dilmah und der Entwicklung zur internationalen Marke, wuchs die Idee andere zu unterstützen. Schließlich wurde die MJF Charitable Foundation (www.mjffoundation.org) ins Leben gerufen, um die Möglichkeiten zur Unterstützung anderer auszuweiten. Zusätzlich wurde die Dilmah Conservation gegründet (www.dilmahconservation.org), um die Nachhaltigkeit des Unternehmens zu stärken.

Die MJF Charitable Foundation verbessert jedes Jahr mit 100 verschiedenen Projekten zu humanitärer Hilfe die Lebensbedingungen von 10 000 Menschen.

Merrill J. Fernando, seine Söhne und das Dilmah-Team sind vollkommen darauf konzentriert den Kennern ein besonderes Teeerlebnis zukommen zu lassen. Dilmah stellt eine ungeschlagene Sammlung von Tees vor, jeder ausgewählt und verkostet mit der jahrzehntelangen Erfahrung des Hauses und gekennzeichnet von Innovation und Leidenschaft für echte Qualität.