Jun
25

Dilmah Real High Tea Wettbewerb Australien 2013

Beim diesjährigen Dilmah Real High Tea Wettbewerb in Australien 2013 wurden das Shangri-La Hotel Sydney (Althea Eley & Felicity Goodchild) und das Stamford Plaza Brisbane (Revecca Fujiwara & Natalie Noriega) als Gewinner ausgewählt.

Die beiden Gewinner präsentierten kontrastierende Themen und zeigten, dass man zeitgenössischen High Tea durchaus verschiedenen Kulturen, Kulinariken und Lebensstilen anpassen kann.

Ein zeitgenössischer, einfach gehaltener High Tea von Shangri-La Sydney und ein moderner japanischer High Tea vom Stamford Plaza Brisbane wurden vom vorsitzenden kulinarischen Juror Bernd Uber und von Robert Schinkel der Barkeeper-Jury als gleichwertige Sieger gekürt. Beide Teams reisen nach Sri Lanka, um mehr über Tee in der Dilmah-Teeschule zu lernen und einen herrlichen Urlaub auf der Insel zu verbringen. Außerdem wird man sie unter den Finalisten des Dilmah Real High Tea Wettbewerbs 2014 finden, bei dem Finalisten aus aller Welt gegeneinander antreten werden.

Der Drittplatzierte Pullman Cairns International hat uns mit der Betonung auf Nachhaltigkeit und regionalen Zutaten von den Atherton Tablelands einen gänzlich anderen Aspekt gezeigt. Die einfachen und frischen Zubereitungen in gelungener Kombination mit Tee als Zutat sicherten Melanie Day und Ashley Hindmarsh die dritte Platzierung in diesem nationalen Wettbewerb.

Die Qualität, welche die Hobbyköche lieferten, war oft nicht von jener der Professionellen zu unterscheiden. Es wurde qualitativ hochwertige Küche präsentiert, garniert mit Respekt für das Produkt Tee und persönlichen sowie familiären Einflüssen. Kerryann Hetherington bot einen sehr persönlichen High Tea, der mit Hilfe der Familie zubereitet wurde, womit sie die Goldmedaille verdiente. Auch Rebekha Tilbury beeindruckte die Jury mit ihrer Kreation, die sie mit Dilmah Springtime Fragrant Oolong zubereitete.

Genieve Bax mit ihrem Thema "Opulente Dekadenz" verwendete hochwertige Qualitätsprodukte aus der Region und arrangierte ihre Kreation sehr elegant. Die Gewinner der Kundenkategorie werden gemeinsam mit den Gewinnern der Profikategorie nach Sri Lanka fliegen. Die Kandidaten  präsentierten sehr sorgfältig und gut vorbereitet ihren ganz persönlichen High Tea, bei welchem feine Küche in Ergänzung zum Tee kredenzt wurde, traditionelles Familienwissen in die Verarbeitung einfloss und auch Nachhaltigkeit eine große Rolle spielte.

Nationale Gewinner
Die Gewinner erhalten nicht nur eine Medaille und eine Urkunde, sondern auch einen Reise nach Sri Lanka, um ihr Wissen über Tee zu vertiefen und einen luxuriösen Urlaub zu genießen.

Professionelle

Shangri-La Hotel Sydney Althea Eley & Felicity Goodchild - Gemeinsame Gewinner
Stamford Plaza Brisbane Revecca Fujiwara & Natalie Noriega - Gemeinsame Gewinner
Pullman Cairns International Melanie Day & Ashley Hindmarsh - Drittplatzierte

Kunden

Kerryann Hetherington Victoria - Gewinnerin
Rebekah Tilbury Western Australia - Zweitplatzierte
Genevieve Bax Queensland - Drittplatzierte

Lobende Erwähnung
Kandidaten, die besonders gut abschnitten, sollen an dieser Stelle auch Anerkennung für ihre Leistung erhalten.

Professionelle
Western Australia - The Sassy Cookie Sue Whiting & Marie Cathriona Louis-Jean
South Australia - Hilton - Adelaide Jon Mckeigue & Sam Cairncross
Victoria & Tasmania - William Angliss Institute April Werkmuller & Minh Duong
New South Wales Novotel - Wollongong Northbeach Helen Kohen & Chantelle Drolc
New South Wales - Le Cordon Bleu,Sydney Mario Angelo Roche & Joseph Marcellino Roche
New South Wales - Josophan's-Fine Chocolates Jodie Van Der Velden & Hannah Van Der Velden

Kunden
South Australia Fatin Shabbar
New South Wales Alison Burdon
Victoria Ingrid Oosterhuis
New South Wales Justine Crawford